sprachkonstrukt.de

Umzug

Da meine Studentenbude der ersten beiden Semester von Anfang an bis August 2009 beschränkt war, bin ich jetzt ins Wohnheim […]

AngekommenDa meine Studentenbude der ersten beiden Semester von Anfang an bis August 2009 beschränkt war, bin ich jetzt ins Wohnheim umgezogen.
Mein kleines Zimmerchen, das Teil einer 2er-WG ist, muss natürlich noch ziemlich bearbeitet werden. Momentan erinnert es eher an eine Gefängniszelle als an das Zimmer eines Medieninformatikers.
Ich würde gerne alles in schwarz-weiß einrichten, so ähnlich wie hier. Dummerweise sind die vorhandenen Möbel hellbraun. Aber vielleicht lässt sich da ja was mit Folie o.ä. machen… jedenfalls geht es bald mal zu IKEA und ich denke dann wird das hier alles schon viel wohnlicher aussehen.
Und obwohl ich ein Stockwerk tiefer eine Bar habe, möchte ich auch eine kleine Bar in meinem Zimmer haben – also einfach einen etwas erhöhten Tisch mit Barhockern. Ich mag nämlich auch nicht immer am Schreibtisch essen, und wenn Besuch da ist, ist eine Sitzgelegenheit auch schön.
Ich bin mal gespannt, was sich aus den ca. 12qm alles herausholen lässt…

Aus dem Fenster90cmAirport Express

Kommentare